Veganer Blog - Veganes Leben und Rezepte

 

Spiritueller Blog und spirituelles Archiv über veganes Leben, vegane Rezepte, Leben vegan.

Logo über den Wolken, TimeForTalking Lebensberatungen.com - Inspiration für Körper - Geist - Seele

 

Sie sind hier:
Blog / Archiv
veganes Leben



Kategorien:

 

 

~ Bohnen Bratlinge / Patties~

Ein sehr einfacher und leckerer vegane Hamburger Version, ist ein Kidney Bohnen Bratling / Patty

Nehmen Sie einfach eine Dose Kidney Bohnen, waschen Sie den Inhalt mit Wasser ab und zerstampfen Sie die Bohnen. Geht am besten mit einer Gabel, Bohne für Bohne sozusagen.
Wenn Sie möchten fügen Sie eine rohe Zwiebel hinzu
oder auch eine gebratene Zwiebel, ganz nach Ihrem Geschmack. .
Würzen Sie die Bohnen mit Salz, Pfeffer und etwas Chilli oder etwas Paprikapulver.
Fügen Sie etwas Mehl hinzu.

Wenn Sie mehr Kohlenhydrate enthalten wollen, dann geben Sie auch noch Haferflocken hinzu, dann entweder mit etwas warmen Wasser einweichen oder auch ohne Wasser.

Dann alles gut vermischen und daraus Burger oder Bratlinge formen.
Mit Semmelbrösel bedecken und in einer geölten Pfanne auf beiden Seiten braun braten.

Köstlich in einem Burger Brötchen oder zwischen Brot oder mit Reis oder Salat.

Wissensfakt: Die Kidneybohnen haben eine natürlich klebende Konsistenz, was dem Burgermachen hier sehr hilft.

Guten Appetit mit dieser licht-gefüllten Nahrung.

Mit weissem Engelslicht an alle
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: vegane-Burger, Kidney-Bohnen-Bratlinge, Bohnen-Bratlinge, Kidney-Bohnen-Burger, wie-macht-einen-veganen-Hamburger, Bohnen-Patty-Burger, vegane-Burger-Rezepte, Rezepte-vegan


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

~ Veganes Essen ~

Veganes Essen ist nicht nur gesund, sondern entspricht auch den Ratschlägen
der spirituellen Welt. Einfach mal ausprobieren.

-- Einfache vegane Rezepte gibt es hier auf unserem veganen Blog. http://lebensberatungen.com/blog.veganes.Leben.htm --
Wir haben auch hilfreiche Tipps für veganes Kochen, also öfters mal vorbeischauen.

Mit weissem Engelslicht an alle und guten veganen Appetit :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: vegan, veganes Leben, veganes Essen, vegane Rezepte, vegane Blogs, vegane Tipps, wie lebt man vegan, wie isst man vegan, vegan leben mit leckeren Rezepten, Tipps vom Veganer


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

~ Veganes Backen -
mit Datteln

Falls Sie es noch nicht wussten:
klein zerhackte, getrocknete Datteln in einem Kuchen zu verwenden,
gibt diesem einen karamelligen Geschmack,
ohne dass Sie Zucker oder Karamell, welcher ja aus Zucker wäre,
hinzugeben müssten.

Probieren Sie es einmal.
So 8 Datteln reichen für einen Kuchen.

Mit weissem Licht :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: veganes Backen, vegane Backrezepte mit Datteln, veganes Backen mit Datteln, wie verwende ich Datteln in einem Kuchen, Karamell natürlich ersetzen mit Datteln, veganes Leben, mit Datteln backen, wie verwende ich Datteln in einem Rezept, veganes Essen, Datteln im Kuchenrezept


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

~ Vegane Nachspeisen -
heute: Bananen-Schicht-Dessert ~

Sie brauchen:

- 1 Tasse gemahlene Haselnüsse, oder Mandeln, oder Walnüsse (ich nehme am liebsten Mandeln)
- 1 Tasse zerkleinerte, entsteinte, getrocknete Datteln
- 1 Banane
- Vanillepuddingpulver, etwas vegane Milch, etwas Agar-Agar
- etwas Backkakao (kann auch weggelassen werden, dann schmeckt es mehr nach Vanille)
- oder vegane Zartbitter Raspelschokostreusel (kann auch weggelassen werden, dann schmeckt es sahniger)
- etwas Süsse (was auch immer Sie verwenden möchten, z.B. Reissirup o.ä.)
- 3 Esslöffel Kokoskonzentrat oder 1 Dose Kokosmilch

Die gemahlenen Nüsse/Mandeln/Datten vermengen und in eine Tortenform oder Schüssel geben und fest eindrücken.
Nun die Banane in Scheiben schneiden und einige auf diese unterste Schicht legen.
(Diese Schicht kann auch weggelassen werden. Ich habe meisst nur die Banane als 3. Schicht, über dem Vanillepudding.)
Vanillepuddingpulver sehr konzentriert nur mit etwas veganer Milch mit Agar-Agar aufkochen,
sodass eine sehr dickflüssige Masse entsteht.
(Ich nehme sogar nur eine Packung Vanillepuddingpulver und eine Tasse Milch.)
Pudding etwas abkühlen lassen (aber nicht unbedingt notwendig) und auf die 2. Schicht in die Tortenform/Schüssel giessen.
Nun die letzten Scheiben der Banane als 4. Schicht auflegen und etwas Backkakao drüber streuen.
Nun das Kokoskonzentrat in einem Topf mit der gewählten Süsse (ich nehme Reissirup) kurz auf kleiner Hitze verflüssigen
und als 5. Schicht in die Tortenform/Schüssel giessen.

Oder als 4 Schicht, was ich einfacher und auch sehr köstlich finde: Kokosschlagsahne.
Diese wird ganz einfach hergestellt: Kokosmilchdose über Nacht (oder länger) in den Kühlschrank stellen.
Dann Dose öffnen und Inhalt in eine hohe Schüssel geben, süssen und kurz aufschlagen, und die Schlagsahne ist fertig.
Dann als 4. Schicht auflegen und wenn gewünscht, einige RaspelSchokostreusel drüber streuen.

Im Kühlschrank 1-2 Stunden, oder über Nacht kühlen, oder sofort geniessen :-).

Die Kombination Datteln, Bananen, Vanille/Kakao ergibt eine köstliche Geschmacksexplosion
und ist sogar noch sehr gesund und natürlich vegan.

Guten Appetit.

Mit weissem Licht :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: veganes Leben, vegane Rezepte, vegane Nachspeisen, vegane Rezepte ohne backen, vegane Süssspeisen, vegane Rezepte mit Bananen, veganes Kochen, veganes Backen, veganes Essen, wie koche ich vegane Nachtische Nachspeisen


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

~ Veganes Backen leicht gemacht ~

Nun in der Advents- und Weihnachtszeit wird viel gebacken und genascht.

Viele fragen sich dabei, wie soll ich denn bitte vegan backen?
Also Kuchen oder Kekse gelingen doch nur mit Eiern.

Dies ist nicht so und veganes Backen ist wirklich sehr einfach.

Die meisten Backrezepte lassen sich ganz einfach vegan umwandeln:

Margarine / Butter =
einfach eine vegane Alternative (z.B. Alsan) verwenden

Milch =
einfach Soja/Reis/Mandel-Milch verwenden

Eier =
mit einem der folgenden Alternativen ersetzen:
- Sojamilch // Sojamehl und Wasser // ein Stück Banane // etwas Maisstärke // etwas Mineralwasser,
oder einfach meine Lieblingsvariante verwenden:
eingeweichte Leinsamen
(einfach 1-2 Eßlöffel mit etwas Wasser kurz stehen lassen,
nach einigen Minuten wird die Konsistenz zu einer eiähnlichen Masse,
fertig und sogar extrem gesund!

Quark =
einfach Seidentofu verwenden
(z.B. veganer, russischer Zupfkuchen schmeckt köstlich)

Hier geht es zu veganen Keksen und veganem Schoko-EisKonfekt

Guten Appetit.

Mit weissem Licht :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: veganes Leben, veganes Backen, vegane Ei-Alternativen, wie ersetzt man Eier beim veganen Backen, vegane Kekse, veganes Backwerk, wie ersetzt man Quark beim veganen Backen, veganer Kuchen, vegane Küche Rezepte, veganes Essen


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

Veganes Rezept:
~ Rührei ~

Viele sind der Meinung, dass veganes Essen nur nach Gemüse und Salat schmeckt oder besteht.
Dies stimmt aber nun so überhaupt nicht, denn man kann beinahe alle 'nicht-veganen' Geschmacksnoten
auch vegan herstellen oder zubereiten.

Nehmen Sie einmal das folgende Rezept für vegane Rühreier.
Das Rezept schmeckt wie das Original ist aber 100% gesünder :-).

Sie brauchen:
1 Packung normalen, also festen Tofu (kein Seidentofu),
vegane Milch (ich nehme Soja/Reismilch, da die mir besser als reine Sojamilch schmeckt,
vegane Margarine (z.B. Alsan) oder etwas (Raps)Öl,
Curry / Kurkuma Pulver,
edelsüsses Paprika Pulver,
Salz und Pfeffer nach Geschmack.

Margarine oder Öl in einer Pfanne erhitzen.
Tofu mit den Fingern in die Pfanne zerbröseln.
Kurz anbraten, dann etwas Milch hinzugiessen.
Nun würzen.

Das Curry/Kurkuma Pulver gibt dem Gericht die Rühreifarbe und den Geschmack des Originals.

Umrühren und fertig zum Servieren.
Einfach köstlich !

Eine leckere Alternative ist es z.B.
etwas Zwiebellauch und 1-2 Tomaten vor dem Hinzugeben des Tofu im Fett anzubraten.

Versuchen Sie es einmal selber, Sie werden positiv erstaunt sein.

Guten Appetit.

Mit weissem Licht :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: veganes Essen, vegane Rezepte, wie mache ich vegane Rühreier, kann man Rühreier auch vegan machen, vegane Rezepte für Rührei, wie kocht man Rühreier vegan, veganes Leben, veganes Essen, veganer Life-Style, Veganer Essen


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

Infos und Rezepte:
~ Kichererbsen ~

Ich bin ja ein totaler Fan von Hülsenfrüchten, aber bin erst vor ein paar Monaten auf Kichererbsen gestossen.

Kichererbsen - eine wahre Wunderpflanze, möchte ich mal sagen.

Schon Hildegard von Bingen bezeichnete sie als heilende Pflanze, da sie gegen Fieber hilft,
entzündungshemmend wirkt, das Risiko von Krebs und Herzkrankheiten vermindet und Blutfettwerte und den Cholesterinspeigel positiv beeinflussen, sowie vorzeitige Hautalterung vorbeugen.

Ernährungstechnisch dürfen Sie, meiner Meinung nach, bei keiner veganen Ernährung fehlen.

Sie enthalten viel Eiweiß, wenig Fett, Lysin (=essentielle Aminosäure), Kohlenhydrate,
auch noch andere wertvolle Aminosäuren, sowie Kalzium
(124 mg auf 100 g entspricht ungefähr dem von Milch),
Eisen, Folsäure, Magnesium, Zink und Kalium.
Mit 6 mg pro 100 g enthalten Kichererbsen sogar mehr Eiweiß, als so manches Fleisch.

100 g Kichererbsen
Kalorien
306 kcal
Eiweiß
19 g
Fett
5.9
Kohlenhydrate
44.3 g
Ballaststoffe
15.5 g

Hier nun meine Lieblingsrezepte mit Kichererbsen.
Ich verwende nur noch braune Kichererbsen. Bekommt man im Asialaden.
Mir schmecken die am Besten, da sie nur nussig und eben wie Kichererbsen schmecken,
aber nicht so bitter, wie gelbe Kichererbsen, sind. Auch lassen sich die braunen Kichererbsen etwas leichter mahlen.

Die Rezepte lassen sich alle prima als alleinige Mahlzeit verwenden,
oder aber wenn bevorzugt, natürlich auch als Beilage oder für eine Bolognesesauce.

Rezept-Variante: Falafel Stil 1

Braune Kichererbsen über Nacht in Wasser einweichen.
Wasser abgiessen und etwas lufttrocknen.
Dann Kichererbsen grob zermahlen.
Nun würzen. Ich nehme nur Salz, Pfeffer, vielleicht etwas Paprika oder Chilli oder Tandoorigewürz.
Gerne auch etwas Kurkuma.
1-2 Zwiebeln klein schneiden und untermischen.
Ein Schuss Wasser und etwas Mehl (entweder Weizen- oder auch Kichererbsenmehl)
und/oder gemahlene Leinsamenkörner und auch gemahlenen Sesam.

Dann in Fett (ich nehme Rapsöl) in der Pfanne braten und zwar nicht in der typischen Falafelform,
sondern einfach so, also die grob gemahlene Krümelmasse.
Wenn Sie Frikadellenformen vorziehen, müssen Sie einfach etwas mehr Wasser und Mehl dazugeben,
damit Sie die Masse so formen können.

Nach dem Braten auf Küchentüchern auskühlen lassen.

Fertig!

Rezept-Variante: Falafel Stil 2

Wie Variante 2, siehe oben, aber ganz ohne Mehl und ohne Zugabe von Wasser.

Rezept-Variante: Gesunder Snack

Als eine super gesunde Alternative zu Chips, nun dies Rezept.

Wie oben einweichen, aber Kichererbsen nicht mahlen sondern ganz lassen.
Nun in Rapsöl braten -- aber vorsicht. Deckel erforderlich,
da die Kichererbsen platzen und es somit sehr spritzt. Ähnlicher Effekt wie beim Popcorn!

Dann nach Belieben würzen. Ich nehme Salz, Chilli und/oder Paprika (edelsüss), Tandoorigewürz.

Nun kalt oder warm essen.

Alle Rezepte lassen sich prima einfrieren, mache ich jedes Mal.

Guten Appetit.

 

Mit weissem Licht :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: vegane Rezepte, Kichererbsen, Falafel Rezepte, wie verwendet man Kichererbsen, warum sind Kichererbsen so gesund, sind Kichererbsen gesund, Hildegard von Bingen, gesunde Lebensmittel, alles über Kichererbsen, vegane Rezepte mit Kichererbsen, Kichererbsen Snacks, vegane Snacks, gesunde Chipsalternative, wie koche ich mit Kichererbsen, heilende Nahrungsmittel, Hülsenfrüchte, braune Kichererbsen, Verwendung von Kichererbsen


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

Rezept:
~ vegane Fleischwurst / Geflügelwurst / Bockwurst ~

Egal ob Sie schon immer nach einer veganen Fleischwurstalternative suchten,
oder aber Heilig Abend Kartoffelsalat mit Würstchen essen wollen,
hier ein super leckeres Rezept für beides:

Geben Sie in eine tiefe Schüssel:
200 g mit der Hand zerbröselten Tofu (kein Seidentofu)
und dazu 300 g Leitungswasser.

Beides mit einem Stabmixer gut vermischen.

Geben Sie dann die Kräuter hinzu:
1 Eßlöffel Tomatenmark
~ 3-4 Teelöffel normales Salz (falls Sie Meersalz benutzen, nur höchstens 1 TL)
etwas Kurkuma
etwas Paprika (edelsüß)
etwas Pfeffer
1-2 Eßlöffel Bärlauch

1 Teelöffel granulierten Knoblauch
1 Teelöffel granulierte Zwiebeln

Geben Sie nun 80 g Öl (Rapsöl ist gesund und eignet sich bestens) hinzu
Alles gut mit dem Stabmixer durchmischen.

In eine größere Schüssel geben Sie 200 g Glutenmehl
(=reines Gluten/Weizeneiweiss, welches Sie als Seitan-Basis in Veganläden erhalten)

Dann die gewürzte Tofu-Ölmischung hinzugiessen.

Nun alles gut vermischen.
Ich nehme dazu immer ein Messer und hebe damit die Mischung unter und knete dann,
immer mit schneidenden Messerbewegungen in der Schüssel,
alles gut durch, bis eine gut vermischte Masse entsteht.

Dann die Hälfte der Menge abnehmen und in eine Frischhaltefolie zu einer Wurst drehen.
Die Seiten zudrehen. Dann mit Alufolie einschlagen und die Enden gut zusammendrehen.
Dies nochmals mit Alufolie wiederholen.
** Leider habe ich noch keine umweltfreundliche Alternative zu Alufolie gefunden.

Mit der verbleibenden Hälfte genauso verfahren,
sodass Sie zwei in Alufolie gut eingeschlagene Würste haben. (Dimension einer dicken Fleischwurst)

Diese nun in einem grossen Topf mit geschlossenem Deckel bedeckt mit heissem Wasser
ungefähr 1-2 Stunden kochen lassen.

Herausnehmen, und die Alufolie und Frischhaltefolie entfernen, aber vorsicht,
extrem heiss und noch weicher, als sie später sein wird! (Härtet beim Kühlen noch nach.)

Dann die 2 Fleischwürste abkühlen lassen.

Wenn Sie lauwarm verzehrt wird, dafür einfach in Scheiben schneiden,
schmeckt sie, wie warme Brühwurst oder Bockwurst.
Für den Fleischwurst oder Geflügelwurstgeschmack ganz abkühlen lassen und im Kühlschrank aufbewahren
und wie Wurst auf Brot verwenden oder in dickeren Stücken mit z.B. Senf und/oder Ketchup essen.

Ich friere aber auch immer einige, dicke Scheiben der Wurst ein.
Egal ob im Kühlschrank oder in der Tiefkühltruhe, beides ist möglich.

Guten Appetit.

Mit dem Rezept für vegane Majonnaise (siehe unten) haben Sie nun auch
ein veganes Rezept für veganen Kartoffelsalat mit Würstchen.

Mit weissem Licht :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: vegane Rezepte, vegane Wurstrezepte, vegane Fleischwurst, vegane Geflügelwurst, vegane Bockwurst, vegane Brühwurst, veganer HotDog, vegane Wurst, veganer Kartoffelsalat mit Würstchen, veganes Essen für Heilig Abend, veganes Essen, vegane Rezepte für Wurst, vegane Alternativen zu Fleischwurst Brühwurst Bockwurst, veganes Leben


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

Rezept:
~ vegane Majonnaise ~

Sie suchen eine vegane Alternative zu Majonnaise?

Kein Problem, hier ist ein schnelles und sehr einfaches Rezept für vegane Majonnaise.
Und keine Sorge, diese vegane Alternative schmeckt identisch zu der 'normalen' Majonnaise :-)

Die Hauptzutaten sind Sojamilch und Öl:

* 100 ml Sojamilch ---bei diesem Rezept ist es entscheidend, dass Sie wirkliche Sojamilch verwenden.
[Ich selber trinke nur Reis/Sojamilch, aber für dies Rezept hier muss es reine Sojamilch sein.
Ich kaufe einfach einen Liter reine Sojamilch, mache Majonnaise und friere den Rest,
in entsprechenden Portionen ein. Dies klappt ganz ausgezeichnet.]
* 300 ml Rapsöl
(Immer im Verhältnis 1 Teil Milch zu 2-3 Teile Öl)

*etwas Kurkuma
*etwas Salz, Pfeffer, Paprikapulver (edelsüß)
*etwas veganen Essig (ich nehme dafür einfach etwas von der Flüssigkeit aus einem Glas veganer Gewürzgurken)
*etwas Zucker oder flüssigen Süßstoff
(und wenn Sie möchten, ich mache es nicht: *etwas veganen Senf)

Nun alles mit einem Stabmixer durchmischen, bis die Konsistenz,
die einer Majonnaise ist, was ziemlich schnell passiert -- fertig.

Abschmecken und falls noch gewünscht mehr Kräuter und/oder Süße hinzufügen.

Guten Appetit.

Weiter oben gibt es ein Rezept für vegane Fleischwurst und Bockwurst und so haben Sie hiermit nun auch
ein veganes Rezept für veganen Kartoffelsalat mit Würstchen.

Mit weissem Licht :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: vegane Rezepte, vegane Majonnaise, veganer Kartoffelsalat mit Würstchen, vegane Alternative zu Majonnaise, wie macht man vegane Majonnaise, vegane Alternativrezepte, veganes Lebens, veganes Essen, vegane Rezeptideen


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

Rezept:
~ Veganes Weihnachtsessen ~ 2

Gemüsekuchen

Für den Gemüsebelag:
800 g Gemüse nach eigenem Geschmack
(z.B. Blumenkohl, Brokkoli, Möhren, Porree, Paprika, Kohl o.ä.)
al dente kochen

Für den Teig:
85 ml Pflanzenöl (Rapsöl, Olivenöl oder Sonnenblumenöl)
125 ml Wasser
250 ml Mehl (Weizenvollkorn oder Dinkel oder Roggen, nach Geschmack)
250 ml Haferflocken
etwas Salz (0,5 Teelöffel)

Anleitung:
Für den Teig, die flüssigen Zutaten unter die trockenen geben und vermengen.
Eine runde Kuchenform (ca. 30 cm) mit dem Teig auslegen (vorher diese mit Backpapier auslegen).
Beim Teigauslegen nicht vergessen einen hohen Rand in der Form zu formen.


Im Ofen bei 180 Grad 15 Minuten backen lassen.

Dann das al dente gekochte Gemüse auf den Teig legen.

Für den Guss:
125 ml gemahlene Cashewkerne oder gemahlene Sonnenblumenkerne
2 Esslöffel Stärke oder Maismehl
1 zerriebener Gemüsebrühwürfel
etwas Pfeffer
weitere Kräuter nach Geschmack
[Eine Variation ist den flüssigen Vegankäse, Rezept siehe unten, statt diesem Gussrezept zu nehmen.]

Anleitung:
Die Gusszutaten vermischen und über das Gemüse giessen,
bzw. den flüssigen Vegankäse über das Gemüse giessen.

Im Ofen bei 180 Grad nochmals weitere 15-20 Minuten backen lassen.

In Dreiecke schneiden (d.h. wie einen Kuchen) und mit z.B. Salat servieren.

Guten Appetit.

Mit weissem Licht :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: veganes Weihnachten, veganes Weihnachtsessen, was essen Veganer an Weihnachten, veganer Kuchen, veganer Gemüsetarte, veganer Gemüsekuchen, veganer Gemüsequiche, vegane Alternativen zum traditionellen Weihnachtsessen, veganes Essen zu Weihnachten, veganes Essen an Festtagen, festliche vegane Rezepte, vegane Weihnachtsrezepte


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

 

Rezept:
~ Veganes Weihnachtsessen ~ 1

Cashew Braten ,
köstliche Füllung, Soßen,
Rosenkohl,
Geröstete Kartoffeln und Gemüse


Cashew Braten

30g vegane Margarine (z.B. Alsan)
1 Zwiebel oder Lauch
2 handvoll Broccoli
1,5 heisses Wasser
1-3 Teelöffel Hefeextrakt
400g unbehandelte Cashew Kerne
(diese sind absolut gesund und Kerne und Nüsse haben eine ganz hohe Vibration!)
2 Esslöffel Sojamehl
Kräuter nach Geschmack
160g Brot (ich verwende Vollkorntoastbrot)
Salz und Pfeffer nach Geschmack


Anleitung:
Margarine in einem grossen Topf auf dem Herd schmelzen
und die zerhackte Zwiebel oder den Lauch für einige Minuten anbraten.
Hefeextrakt mit heissem Wasser hinzugeben und umrühren.
Sojamehl, zerhackte Cashew Kerne, Kräuter, zerbröseltes Brot, Broccoli, Salz und Pfeffer hinzugeben.
Gut umrühren.
Etwas abkühlen lassen. Dabei zwei Backformen mit Backpapier auslegen.
Nun die Hälfte der Cashewmischung in die Backformen geben und gut eindrücken. Dann die Füllung (Rezept s.u.) daraufgeben, gut eindrücken und mit nochmals der restlichen Cashewmischung darauf, abschliessen.


Im Ofen bei 180/360 mindestens 40 Minuten backen.

Am Besten abkühlen lassen und nochmals erwärmen, da dies den Geschmack am Besten herausbringt.
In nicht zu dünnen Scheiben servieren.



köstliche Füllung
6 Scheiben Brot ( ich verwende Vollkorntoastbrot)
85g vegane Margarine
Kräuter nach Geschmack. (Eigentlich gehört hier Salbei rein, aber ich bevorzuge Bärlauch und Paprika (edelsüss) .)
1 grosse, zerhackte Zwiebel
Salz nach Geschmack


Anleitung:
Margarine in einer Pfanne schmelzen und die Zwiebel anbraten, bis diese weich und goldgelb ist.
Die Brotscheiben in kleine Stücke schneiden und mit in die Pfanne geben, kurz anbraten.



Vegane, braune Soße
Etwas vegane Margarine in der Pfanne schmelzen.
Eine klein geschnittene Zwiebel darin anbraten und etwas Hefeextrakt dazugeben.
Kräuter nach Geschmack und etwas Tomatenkonzentrat hinzugeben.
Mischen Sie etwas Mehl mit Wasser (einfach in ein Glas mit Deckel geben und gut schütteln).
Dies in die Pfanne geben.
Entsprechend der Menge, mehr Wasser/Mehl noch hinzugeben.
(Aber immer vorher im Behälter vermischen, nicht in der Pfanne, sonst gibt es Klumpen.)

Rosenkohl
Servieren Sie Rosenkohl dazu. Einfach frischen Rosenkohl putzen und in Wasser kochen.

 

Geröstete Kartoffeln und Möhren, Pastinake, Kohlrübe, Zwiebeln
Kartoffeln, Möhren, Pastinaken, Kohlrüben, Zwiebeln putzen
und kurz ankochen, damit Sie später beim Rösten schon etwas weicher sind.
Um die Ecken weicher zu bekommen, einfach mit verschlossenem Topfdeckel,
die Kartoffeln und das Gemüse hin und her schütteln.
Nun Kartoffeln und Gemüse in eine Plastiktüte geben, etwas Öl hinzugeben und gut in der Tüte verteilen,
sodass alles mit Öl bedeckt war. Nun im Ofen bei 180/360 nach Geschmack rösten.

Geben Sie dann Salz und Kräuter nach Geschmack beim Essen hinzu.

Brotsoße
Etwas vegane Margarine in einem Topf schmelzen, Sojamilch hinzugeben, sowie etwas Toastbrot (zum Andicken).
Nach Geschmack auch etwas Sojasahne und traditionell einige Nelken und/oder ein Lorbeerblatt
mit kochen lassen und vor dem Servieren wieder heraussieben.

 

Guten Appetit.

Mit weissem Licht :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: veganes Weihnachten, veganes Weihnachtsessen, was essen Veganer an Weihnachten, veganer Cashew Braten, vegane Festessen, veganes Essen für Weihnachten, was kann ich veganes an Weihnachten kochen, veganes Leben an Weihnachten, vegane Rezepte für Weihnachten, vegane Rezeptideen für Weihnachtsessen, vegane Rezepte für Festtage


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

 

Rezept:
~ Veganer Käse ~

Geben Sie in einen Topf:

- eine halbe Tasse Cashews (zermahlen)
- eine viertel Tasse Hefeflocken (zermahlen)
- einen viertel Teelöffel Senfkörner (zermahlen)
- 2 Teelöffel Tomatenkonzentrat
- etwas Kurkuma, Paprika
- etwas Zitronensaft
- 1 Esslöffel Tahin Sesammus
- 2 Esslöffel granuliertes Zwiebelpulver
- 2 Teelöffel Knoblauchpulver
- etwas Salz (nach Geschmack, ich nehme ungefähr einen viertel Teelöffel)
- 5 Esslöffel Agar Agar
- 1,5 bis 2 Tassen Leitungswasser

- Alles mit einem Mixer mischen und aufkochen lassen,
dabei mit Schneebesen rühren.
- Dann vom Herd nehmen und entweder als warme Käsesausse direkt essen,
für gebackene Bohnen auf Nachos oder für Auflauf, oder für Pizza usw.

- Oder in einen verschliessbaren Behälter giessen, auskühlen lassen
und dann über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Durch das Agar Agar wird der Käse so fest, wie ein Stück Käse.
Dann kann man den Käse sogar schneiden und aufs Brot legen,
oder natürlich wieder erhitzen und warm essen.

Einfach köstlich.

Probieren Sie Ihre eigenen Variationen bei der Würzung.
Entscheidend sind immer nur Cashews, Hefeflocken, Tahin und etwas Knoblauch, sowie Agar Agar.

Guten Appetit.

Mit weissem Licht :-)
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, ganzheitliche Beraterin (psychologische & spirituelle Therapie)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: vegane Rezepte, veganer Käse, Rezept für veganen Käse, veganer Cheddarkäse, veganer Hartkäse - Rezept, wie mache ich veganen Käse, vegane Käsesauße, veganer Käse für Nachos, veganer Käse für Butterbrote, Hefeflocken und veganer Käse, Cashews, Cashewkerne, Rezepte mit Cashews, Käserezepte mit Cashewkernen, veganen Käse selber machen, veganes Leben, spirituelles Leben mit veganen Rezepten, vegane Rezepte zum Selbermachen


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

 

Rezept:
~ Vegane Kekse und veganes Schoko/Eis-Konfekt ~


Es gibt ja unzählige Rezepte für Advents/Weihnachtsplätzchen,
oft sind diese aber recht kompliziert und sehr aufwendig.
Daher finde ich jedesmal, dass die ganz einfachen und schnell gezauberten,
(mir) immer noch am besten schmecken, hier 2 Rezepte dazu.

- veganes Spritzgebäck -
Man nehme:

250 g Mehl
100 g Zucker
etwas Salz
150 g vegane Margarine ('Alsan' wäre ein Beispiel für eine vegane Margarine/Butter)
nach Geschmack auch noch:
50 g gehackte Mandeln
oder
50 g gehackte Haselnüsse
o.ä.


Zutaten verrühren und falls der Teig zu fest sind, etwas Wasser
oder vegane Milch (ich nehme eine Soja/ReisMilch) hinzugeben.
Teig kneten und zu Plätzchen ausstechen.

Für 12 Minuten bei 200 Grad backen.

Dann Plätzchen z.B. halb in flüssige vegane Schokolade tippen oder
anderweitig nach Geschmack verzieren.


- veganes Schoko/Eis-Konfekt -

1 Tafel Zartbitter Schokolade im Wasserbad zum Schmelzen bringen.
Dann gehackte Mandeln / Haselnüsse / Cashewkerne / Erdnüsse / Sesam / Kokosflocken dazugeben.
Aus der Masse kleine Konfekt grosse Kugeln formen und nach Geschmack
vielleicht auch noch in Kokosflocken / Zuckerstreusel rollen.
Kugeln dann auf einem Teller erkalten lassen.

Geht ziemlich schnell und dem Geschmack entsprechend,
ist dies Konfekt eine Köstlichkeit.
Mir schmeckt die Variante mit Cashewkernen und Sesam am besten.

Wem die Zartbitter Schokolade zu bitter ist, statt der Schokolade einfach ein veganes Backnougat nehmen,
dann hat das Konfekt eine Nougatnote. Köstlich.

Wer mehr den Geschmack von Eiskonfekt erleben möchte, einfach pure Kokosnusscreme
(gibt es im Asialaden als Block zu kaufen).
Im Wasserbad oder in der Mikrowelle kurz anschmelzen und z.B. mit Nüssen oder Kakao
und Ihrer Süssungsauswahl (Zucker, Süsstoff, Reissirup, o.ä.) versüssen.
Dann in Kugeln formen und einfrieren. Frisch aus dem Gefrierschrank schmeckt dies wie Eiskonfekt.

Guten Appetit ;-).

Mit weissem Licht
Eva

Spirituell, intuitive Kartenlegerin mit Engelkontakt, Astrologin,
spiritueller Coach, psychologische Beraterin (klassisch & spirituell)

http://www.lebensberatungen.com

© copyright TimeForTalking Lebensberatungen.com - klassische und esoterische Lebensberatung
Spirituelle Lebensberatung mit Karten, Engeln, Astrologie, weltweit per Telefon, Skype, Email/MP3. Sowie: Gesprächstherapie (klassisch/psychologisch und spirituell/metaphysisch auch mit Klopftechnik und Klopftherapie) weltweit per Telefon oder Skype.

Erschienen in Veganes Leben
direkter Link zum Beitrag

tag: vegane Kekse, Rezepte für veganes Gebäck, vegane Rezepte für Weihnachten, vegane Adventszeit, vegane Weihnachtsbäckerei, veganes Spritzgebäck, vegane Weihnachtsrezepte, veganes Schokokonfekt, vegane Weihnachtskekse, veganes Backen, veganes Backen in der Adventszeit, veganes Backen zu Weihnachten, spirituelles veganes Leben, vegane Naschereien, vegane Keksrezepte, wer kennt Rezepte für vegane Pralinen, veganes Konfekt


Zum Seitenanfang

Zum Categorien-Index

 

 
Was ist besonders an TimeForTalking Lebensberatungen.com
- klassische und esoterische Lebensberatung
?

*Wir bieten Ihnen einfühlsame, seriöse und vertrauliche, ganzheitliche Lebensberatung,
die immer auf die Person selber abgestimmt ist. Jede Situation wird ernst genommen.

*Da wir eine ganzheitliche Vorgehensweise benutzen und dabei immer die Dreiverbundenheit von Körper, Geist und Seele mit einbeziehen, können wir unsere Kunden in einer individuellen und einmaligen Art und Weise unterstützen.

*Gleichzeitig sind wir stolz sagen zu können, dass wir einer der zuverlässigsten Anbieter für solche Dienstleistungen in diesem Bereich sind.

*Wir sind eine internationale Onlinefirma, mit virtuellen Büros in jedem Land
(wir bieten unsere Dienstleistungen weltweit an & arbeiten per Email 24/7).
Daher sind wir immer hier für Sie, wo auch immer Sie sind und wann auch immer dies sein mag.
Wir sind bekannt für unsere sehr menschliche und flexible Terminvereinbarung.

*Dies bedeutet, dass unsere Legungen und Dienstleistungen jeden Tag des Jahres gebucht, vereinbart und auch stattfinden können, d.h. 7 Tage die Woche, auch an Wochenenden, Feiertagen, tagsüber aber auch abends und zwar ohne Aufpreis. Nun, das ist absolut einmalg !!

*Alle unsere Beratungen sind absolut
vertraulich, einfühlsam und professionell
.

*Beratungen können bei uns an jedem Tag des Jahres
gebucht und vereinbart werden, aber auch täglich stattfinden,
24/7, d.h. tagsüber, genauso wie abends,
Montag bis Sonntags, und aber auch an Feiertagen.

*Auch Evas menschliche und sehr flexible Terminvereinbarung
wird immer sehr geschätzt.

*Sie erhalten immer einen 2 für 1 Service,
bei manchen Buchungen sogar einen 4 für 1 Service!


*Emails werden täglich gelesen und beantwortet,
an jedem Tag des Jahres.

*TimeForTalking ist wirklich absolut einmalig !!

*Ihr Wohlbefinden, Ihr Leben und Ihre Gesundheit
profitieren von Evas Kompetenz und Erfahrung.

 

 

 

Numerologie:
Analysen - Lehrgang

 

Seitenanfang


Copyright © Time For Talking 1996 - heute; Alle Rechte vorbehalten.